März 2015

You are browsing the site archives for März 2015.

Homepagestudio Dagmar Borchert info (ät) selber-backen.de Sindelbachstraße 33 – 74653 Ingelfingen Steuer-Nummer 76406/16000 Tel.: 0173 / 7164956 Jugendschutzbeauftragter Uwe Borchert jugendschutz (ät) suche-plus.de Steuer-Nummer DE145243707

Start reading Impressum

Von der Verzierung aus Marzipan für dieses Hasengesicht einmal abgesehen, so geht der Kuchen super schnell und schmeckt auch noch klasse, finde ich 🙂 Speziell die Kaffeeglasur ist so ganz eigen. Zutaten für den Kuchen: 250 gr gemahlene Haselnusskerne oder gemahlene Mandeln 200 gr Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 2-3 Tropfen Bittermandel (habe ich nie zuhause …

Start reading Kaffeehase

Auch Küken aus Hefeteig sehen recht putzig aus in einem Osternest oder auf dem Osterfrühstückstisch. Mein Teig wird, auch hier, im Brotbackautomaten hergestellt (in diesem Fall mein neuestes Modell mit einklappbaren Knethacken, der Bielmeier B 3650, mehr über ihn gibt es bei meinen Brotrezepten). Herkömmlich wird das Mehl in eine Schüssel gesiebt und eine Mulde …

Start reading Hefeküken

Ein leckeres Hefegebäck in Raupenform (ähnlich dem Hefezopf). Da jedoch sehr wenig Zucker verwendet wurde ist ein Belag mit Käse oder Wurst ebenfalls möglich wie mit Marmelade oder “purer” Genuß. Dieses lustige – und schnell gemachte Hefegebäck – passt zu Ostern wie zu jedem Kindergeburtstag – oder einfach einem Sonntagsfrühstück. Die Milch in einem kleinen …

Start reading Heferaupen

Ganz einfach, und eigentlich nur selber-gebacken, keinesfalls die Zutaten selber zusammgestellt: für Hasenbrötchen aus einer Backmischung. Aus einer Brotbackmischung Weißbrot, einem Ei und ca. 50 Gramm Butter wurde im Brotbackautomat ein Teig zubereitet. Dieser wurde dann mit ca. 12 cm großen Ausstecherformen ausgestanzt. Nach dem gehen mit Bier bepinselt und dann entweder mit Mohn, Hagelsalz …

Start reading Hasenbrötchen

Da ich bei diesem Osterbrot meinen neuen Brotbackautomaten Bielmaier – Domo mit einklappbaren Knethacken “eingeweiht” habe ist das Brot nicht so verziert, wie im unten stehenden Originalrezept angegeben, da es der erste Test war habe ich weiterhin verzichtet auch das Bestreichen des Deckels mit Eigelb. Wiegen Sie die Zutaten mit der Küchenwaage ab und mischen …

Start reading Ostermandelbrot

Ein Gebäck, welches sich nicht klar als Brot oder Kuchen einordnen läßt. Kuchen, weil es süß ist – jedoch ohne Zucker und nur mit Honig bedeutet das nur eine “Grundsüße”. Brot, weil die Konsistenz nicht so “aufgeplustert” ist wie bei einem Hefezopf. Durch Anis und Zimt bekommt alles eine schöne würzige Note und riecht mehr …

Start reading Osterkranz

Die Sultaninen – in meinem Fall getrocknete Aprikosen – mit dem Rum begießen und beiseite stellen. Den Quark in einem Sieb abtropfen lassen. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Den Backofen auf 180 Grad (Gas Stufe 2, Umluft 160 Grad) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Vanillezucker, die Zitronenschale (in meinem Fall etwas …

Start reading Mandelosterbrot

Diese Osterpalme ist ein Weizen-/Roggenmischbrot. Es schmeckt ausgesprochen gut, aber erscheint mir persönlich etwas mild. Eventuell wird das Rezept, aus dem ich bisher gebacken habe, etwas verändert. Beispielsweise könne eine Zugabe von Brotgewürz ebenso interessant sein wie die Zugabe von Bier. Zumindest aber statt der Eiermilch zum Bestreichen des Deckels und des P’s Bier zum …

Start reading Osterpalme

Vier Eier hart kochen und je nach Wunsch einfärben. 1 Tasse Mehl mit dem Zucker, der Hefe und dem Salz mischen. Dann die Butter und die Milch hinzugeben. Das alles ca. 2 Minuten gut durchkneten. Nun noch 3 Eier hinzugeben und ½ Tasse Mehl – nochmals ca. 2 Minuten gut durchkneten. Mandeln, kandierte Früchte und …

Start reading Ital. Osterbrot