März 2015

You are browsing the site archives for März 2015.

Die Rosinen – in meinem Fall Aprikosen – mit dem Rum vermischen (wenn man-/frau das mag) und ca 20 Minuten ziehen lassen. Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung formen. Dort hinein die Hefe bröckeln und mit der lauwarmen Milch und etwas Mehl anrühren. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. …

Start reading Einfaches Osterbrot

Die Milch lauwarm erwärmen und darin die Hefe mit dem Zucker unter Rühren auflösen. Beide Mehlsorten in eine Schüssel sieben und die Hefemilch sowie das Salz und das Schmalz. Alle (außer den Kräutern, die kommen später hinzu) Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, der sich vom Schüsselboden löst. Im Normalfall ist dieses Rezept für einen …

Start reading Dinkel-Weizen-Kräuterbrot

Was mit Kuchen klappt, müsste auch mit Brot klappen: ein Brot aus dem Blumentopf.’ Vorab sollte nach dem Kauf der Blumentöpfe diese über einige Stunden ins Wasser gelegt und gründlich gereinigt werden. Vor dem Backen sollte der Topf wieder einige Stunden ins Wasser. Ich persönlich lege den Blumentopf mit Backpapier aus, da ich mir nicht …

Start reading Blumentopfbrot

Auf die schnelle mit ein paar zu hause befindlichen Zutaten habe ich hier ein österliches Brot gebacken, welches schnell geht, aber durch die Sesamsamen einen ausgesprochen kernigen und leckeren Geschmack erhält. Auch habe ich die richtige Portion Salz und Brotgewürz (womit ich sehr vorsichtig umgehe) “erwischt”. Viel souveräner als ich bereitet meine Brotbackmaschine den Teig …

Start reading Weißbrotzopf mit Ei aus der Kastenform